Raster
Hallo, wie schön, dass Sie hier sind.

Ich möchte Ihnen auf den folgenden Seiten einen Einblick in meine Arbeit geben.
Einige Projekte sind nicht aufgeführt, weil sie zwar erwähnenswert, aber aus Datenschutzgründen nicht gezeigt werden dürfen. Andere Projekte sind nicht aufgeführt, da sie schlichtweg nicht erwähnenswert sind. Weitere sind aufgeführt, aber nicht ausgeführt…aber dennoch erwähnenswert. Wenn Sie wissen, was ich meine…

Meine beruflichen Vorbilder sind der Bruder meiner Großmutter, der Bauhaus-Architekt Josef Grauel und mein Kollege und Lehrmeister Dipl.-Ing. Ahmad Saidi Azar.
Die schlichte Form und Zweckmäßigkeit von Gebäuden („form follows function“) liegt mir am Herzen, jedoch habe ich auch den frohnauer Stil mit seinen typischen „Kaffeemühlenhäusern“ und Jagdvillen lieb gewonnen.

Architektin Dipl.-Ing. Ulrike Wolf-Adelt

Es ist immer wieder eine besondere Freude für mich, wenn die Menschen sich in ihrem, von mir neu geschaffenen Zuhause oder Arbeitsplatz, wohl fühlen. Mein Büro erbringt alle Leistungsphasen von der Grundlagenermittlung bis hin zur Mängelbeseitigung.
Weiterhin Aufmaßarbeit, Antrag auf Nutzungsänderung, Antrag auf Abgeschlossenheitsbescheinigung, Barrierefreies Bauen, Behindertengerechtes Bauen, Gartenplanung und vieles mehr.

Dazu gehören: Beratung, Planung, Entwurf, Auswertung, Beantragung, Koordination Neubau, Umbau, Anbau, Ausbau Nutzungsänderung, Modernisierung, Rekonstruktion, Sanierung.
Für weitere Auskünfte oder ein persönliches Gespräch rufen Sie mich einfach an. 

Am Besten bin ich über Funk zu erreichen 0172-301 32 65.

Ihre Ulrike Wolf-Adelt

Selbst wenn die Situation komplex ist, ist in der Regel die einfachste Lösung diejenige, der wir nachgehen sollten.

Roxanne Quimby